Beiträge von Cat82

    Ich spiele mit dem gedanken mir einen 1er zuzulegen.
    beim F20 gibt es ja bei den dieselmotoren (N47) steuerkettenprobleme. gibts dazu erfahrenungen? manche meinen sie haben keine probleme mit dem motor andere wieder ständig oder es ist nicht so schlimm.
    Ich persönlich möchte einen Automatik diesel (täglich 2x tangente) - alternativ halt ein benziner aber auch automatik.
    höchstens 118
    hat schon jemand erfahrungen oder was im freundeskreis gehört?

    überlege auch zu kommen....lederjacke und pilotenbrille hat man ja auch im gepäck...die 80er sind gsd breit gefächert :) muss man sich denn anmelden? was ist dann wenn man nicht kommt weils zb schüttest wie aus schaffeln?
    also meine autos mögen mich offensichtlich nicht *grml* heute über eine bodenschwelle gefahren er stirbt ab und soringt nicht mehr an hab jz die erste Diagnose bekommen dass es die dieselvorpumpe sein wird. könnten es noch andere sachen sein? da es aber kein Geräusch "unterm sitz" gibt wenn man die Zündung auf die erste Stellung gibt wirds wohl am ehesten das sein....was sagt ihr? 318td 2003 hab ihn nun erstmal in die garage geschleppt und den e30 fruher als gedacht an die frische luft gelassen...
    das steht sicher schon irgendwo abet ich finds nicht... kann man bei diesem otto mobiles als Privatperson auch bestellen oder nur als Händler?
    einige von euch haben ihn ja eh schon in ilz gesehen aber der Vollständigkeit halber berichte ich hier jz :) aaalso er lauft wieder wieder problemlos. neue batterie, kerzen neu, ölwechsel alle filtwr neu gegeben und gleich mal ventile auch eingestellt! damit gleich mal alles gemacht ist nächste woche wird das schatzi noch poliert damit er ganz fit ist fürs treffen ...die Politur hat er sich verdient und hat er schon notwendig!
    [quote='Roli P.','index.php?page=Thread&postID=349744#post349744']kann es sein das das nur passiert wenn er leicht abwärts steht?!?!oder ist es egal?!?[/quote] das dachte ich vorher auch aber auf der tanke ist alles gerade...also nope... war jz mal bei einem m10 spezi...der meinte auch erstmal service...recht anfällig auf zündkerzen...und vielleicht ist es doch die batterie dass die schon etwas marode ist (hab sie zwar geladen übern winter aber sie is halt doch schon alt) dass sie einfach nimma die spannung zammen bekommt damit er überhaupt mal die umdrehungen zusammen bekommt damit er überhaupt "weiss" dass er starten soll....(irgendiwie so hat er mir das erklärt *g*) also komplettes service, neue batterie und an krümmer brauch ich auch an neuen....hmpf...da wird das sparschwein zertrümmert :(
    wenn ich mal fahre gibts keine Probleme. .. hab jz mal einen reinuger reingeleert für die einsptitzdüsen. ..bezweifle aber dass es daran liegt... machen noch ein service...alle filter, öl, Zündkerzen. ..mal sehn was dann ist....bis jetzt ist er wieder immer brav angesprungen ausser einmal wieder auf der tanke...da wollt er erst beim 3. versuch...