E28 Instandhaltungsarbeiten

  • Hier ein Link, wo man einen kleinen Bericht über diverse Arbeiten zu meinem E28 sieht. [url='http://www.altblech.at/index.php/topic,8106.0.html']www.altblech.at/index.php/topic,8106.0.html[/url] Da hier im Forum meine verlinkten Bilder nicht funktionieren und ich keine Zeit habe den Bericht für 3 Foren jeweils einzeln zu erstellen und die Bilder extra hochzuladen, gibt es leider nur den Link, SRY. Gruß Christian
  • [quote='sr20ve',index.php?page=Thread&postID=349300#post349300] Hat der Christian (wie immer) brav gemacht! :thumbsup: [/quote] Und mittlerweile hat er es zu Ende gebracht: [url='http://www.altblech.at/index.php/topic,8106.0.html']www.altblech.at/index.php/topic,8106.0.html[/url] Einfach runterkurbeln die letzten Beiträge sind zugefügt.
  • Wurde wieder mal am handgreiflich. Eingriff in die Funkenpipeline: [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/DSCF8488.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/DSCF8488.jpg[/IMG][/URL] Seit ich den 5er mein Eigen nenne, war da im Hinterkopf immer das unprofessionell isolierte Zündkabel am 5er Zylinder und die gerissenen Gummihuterl am Verteiler und der Zündspule. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000274.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000274.jpg[/IMG][/URL] Nachdem entfernen des Luftfilterkastens, kann man das Rohr ausbauen indem alle Zündkabel verlegt sind. ....und deshalb war da Isolierband darüber: [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000279.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000279.jpg[/IMG][/URL] Auch die anderen Kabeln haben das Ablaufdatum bereits erreicht. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000280.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000280.jpg[/IMG][/URL] Da am neuen Kabelsatz die Stecker beidseitig bereits montiert waren und die Ausgänge am Schutzrohr viel zu klein für die Stecker waren, hab ich es geschlitzt. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000281.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000281.jpg[/IMG][/URL] So konnte ich die neuen Kabeln einfädeln und den Schlitz mit Superkleber wieder schließen. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000284.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000284.jpg[/IMG][/URL] Und weil der Ventildeckel gerade obenrum frei war (Luftfilterkasten und Zündkabelrohr), hab ich einen Blick reingeworfen und... [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000285.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000285.jpg[/IMG][/URL] ... auch das Ventilspiel kontrolliert und nachgestellt. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000287.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000287.jpg[/IMG][/URL] Deckel mit neuer Dichtung und Zünderei wieder reingedübelt. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000305.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000305.jpg[/IMG][/URL] Zum Abschluss gab es noch neue Unterdruckschläuche vom Ansaugkrümmer zur Zündverteilerdose. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/P1000311.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/P1000311.jpg[/IMG][/URL]
  • Freitagabend, am Weg nach Baden zwecks "Hasal aufreissen", kam mir das am Land durchwegs bekannte "Reh schupfen" dazwischen. Auf einer Freilandstraße liefen, ohne dabei auf den Verkehr zu achten, 3 Rehe über die Straße, die ich wegen der Dunkelheit zu spät sah. Aufgrund fehlender Ausweichalternativen markierte ich die Gefahrenstelle sofort mit schwarzen Strichen auf der Straße und schupfte den 1. der 3 Feldbewohner in den Acker. Professionell wie ein Stuntreh rollte es sich mit 4-5 Umdrehungen gekonnt ab, stand wieder auf und rannte davon. Da ich beim erblicken der Paarhufer die Vorwärtsbewegung des BMWs sofort massiv reduzierte, war der Aufprall nicht mehr so brutal und das Tier blieb anscheinend unverletzt, im Gegensatz zum Blau/Weißen. Heute hab ich mir die Verletzungen am Bayern gleich angesehen: Kunststoff Mittelteil gesprengt, Mittelteil der Chromstange verzogen und verdreht, Nieren verbogen und eingedrückt, Blinkerglas links gebrochen. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden/P1010030.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden/P1010030.jpg[/IMG][/URL] [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden/P1010034.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden/P1010034.jpg[/IMG][/URL] Das linke Stangenhorn hat sich nur ausgehängt: [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden/P1010038.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden/P1010038.jpg[/IMG][/URL] Die defekten Teile abgebaut und bis auf den abgesplitterten Lack, der von der Verbindungsschraube der Stangenteile beleidigt wurde, keinen weiteren Schaden gefunden. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden/P1010039.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden/P1010039.jpg[/IMG][/URL] Die linke Halterung der Stange (Kreis) ist etwas verbogen. Bis auf das Blinkerglas und das Plastikteil könnte man alles ausrichten. Mal sehn was ich davon noch neu bekomme und was wieder verbaut werden muss. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden/P1010041.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden/P1010041.jpg[/IMG][/URL] Letztendlich ist es harmlos ausgegangen, hätt viel mehr passieren können. Entweder ist das Reh in der Panik kurz vor dem Kontakt mit dem Fahrzeug ausgerutscht oder es dacht sich: "Bam, so a schena 5er, der is zum nieda knian" Ansonst kann ich mir nicht erklären, dass der Schaden so weit unten liegt und weder Scheinwerfer noch Motorhaube etwas abbekommen haben.
  • Die leicht beleidigte Stelle hinter der Stange hab ich halbwegs gerade massiert und angeschliffen. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0169.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0169.jpg[/IMG][/URL] Grundiert [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0179.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0179.jpg[/IMG][/URL] Rotiert [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0187.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0187.jpg[/IMG][/URL] Die Stangenbefestigung montiert und mit der Zange wieder gerade gebogen. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0192.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0192.jpg[/IMG][/URL] Die Stange wieder in Form geklopft, gedrückt, gedreht und gezogen. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0197.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0197.jpg[/IMG][/URL] Den leichten Knick aus dem linken Stangenhorn rausgehämmert. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0198.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0198.jpg[/IMG][/URL] Den Mittelteil montiert und noch etwas nachgedrückt und ausgerichtet bis es wieder passte. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0199.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0199.jpg[/IMG][/URL] Die Hörner angeschraubt und die Gummileisten eingehängt. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0200.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0200.jpg[/IMG][/URL] Mitte nächster Woche bekomm ich neue Nieren, Blinker links und die Kennzeichenhalterung. Damit ist es dann vollbracht und der Rote wird wieder fit.
  • Rechtzeitige fürs Altblechtreffen bekam ich Freitag mittags noch die benötigten Teile (Blinker, Nieren und Stoßleiste Mitte/KZ Halter) [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0224.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0224.jpg[/IMG][/URL] Die Abschürfungen und blauen Flecken sind wieder ausgeheilt. [URL=http://s1253.photobucket.com/user/schrauber30/media/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0268.jpg.html][IMG]http://i1253.photobucket.com/albums/hh599/schrauber30/E28 2016/Wildschaden2/IMG_0268.jpg[/IMG][/URL]
  • Der vorderste der 3 Schalldämpfer dämpfte nicht mehr wie er sollte und blies an der rostigen Außenkannte den Lärm raus. Deshalb nahm ich die Abgasanlage ab und ....



    .... schnitt den Topf ab um den neuen an zu schweißen.



    Nun herrscht wieder Stille.



    Als Zugabe noch einen neuen Kühler, ein kleines Motorservice und die Bremssuppe wurde durchgespült.