Mein Bmw E53 4.4i Baujahr 2000 umgebaut auf Hartge Bodykit und anderen Styling das Hartge verbaut hatte

Hallo


Stelle euch hier mal meinen Bmw e53 4.4i vor den ich auf Hartge Optik umgebaut habe.


Der Wagen ist einfach ein cooles Auto und der V8 passt sehr harmonisch in den Wagen.


Da ich großer Hartge Fan war (leider ist die Firma schon geschlossen) hatte ich es mir zum Ziel gesetzt eine kleine Homage an den wirklich schönen Hartge X5 5.0 nach zu bauen was mir denke ich sehr gut gelungen ist. :-)


Ich habe durch Zufall einen neuen Bodykit für den X5 bekommen können auch durch passenden Hartge Classic 22 Zöller habe ich aus Deutschland in einem sehr gepflegten Zustand auftreiben können.


Der Wagen wurde dann mit allen notwendigen Papieren Tüv Gutachten beim TüV eingetragen steht also jetzt auch alles ganz legal im zulassungsschein :-)


Einige optische Änderungen sind auch an der Karosserie zu erkennen.


Das 5.0 Schild auf der Seite sowie der Hartge Schriftzug am Heck sind ein Blickfang.


Auf YouTube findet man noch den Testbericht des Hartge X5 von Motorvision Anfang der 2000 noch auf DSF .


Seitdem strebe ich danach das ich den Wagen noch realer wirken lasse und nachbaue.


Der Hartge Motor war ja silber an Deckel bzw Ventildeckeln auch das 5.0 Logo ist im Motorraum vorhanden.


Wie gesagt es ist und bleibt ein 4.4i und kein 5.0 aber es ist ein gelungener Umbau der sich meiner Meinung nach echt sehen lassen kann.


Da man das Original wahrscheinlich nie zu kaufen bekommt und man auch nicht weiß wie viele Stück da jemals produziert wurden dachte ich ich baue ihn selbst auf original teilen auf so gut es geht.


Wenn euch mein Bmw gefällt könnt ihr mir gern Kommrntare hinterlassen bzw likes geben.

:)